Verlage, Studienanbieter etc – Online-Seminare als Bausteine im E-Business Geschäftsmodell von Wissensanbietern

Seit mehr als einem Jahr begleitet die reflact AG eine Reihe von namhaften Verlagen und Studienanbietern in der Durchführung von Online-Seminaren.

In den frühen Aktivitäten stand bei dem Einsatz der Web-Conferencing-Technologie für einige der Partner die Generierung von Interesse im Mittelpunkt. Im Rahmen kostenloser maximal einstündiger eSeminare wurden – mit deutlichem Erfolg – neue Produktlinien oder Veranstaltungsformate im Netzwerk vorgestellt.

Inzwischen kann eine Reihe kostenpflichtiger eSeminare beobachtet werden.

Die größten Veranstaltungen die wir in den letzten Monaten begleiten durften, hatten deutlich über 1.000 Teilnehmer. Unsere Rolle insbesondere in den großen oder besonders komplexen Projekten lag dann darin, spezielle Themenstellungen, wie die Betreuung von Teilnehmern und Referenten in technischen Fragen oder das Zusammenschalten von Telefonkonferenz und Audioübertragung innerhalb der Plattform, zu gewährleisten.

Ein neuer zusätzlicher Schwerpunkt ist in den letzten Monaten in sofern zu beobachten, als dass E-Veranstaltungen zunehmend genutzt werden um den Informationsfluß und die Beziehungsfestigung innerhalb der Community zu fördern. Ein Beispiel ist hier der exklusive Future Circle des renommierten Zukunftsinstitutes. Die Diskussion von neuen Trends und die Information über neue Studien etc. wird stark über eSeminare forciert.

Noch immer sind es die Innovatoren, die mit solcherlei Aktivitäten die Aufmerksamkeit innerhalb Ihrer Zielgruppe binden. Die virtuelle Conferencing Technologie bleibt ein Wachstumsfeld. Gut hier als reflact AG auf eine Produktlinie mit Adobe Acrobat Connect Pro 7.5 vertrauen zu können die zum Beispiel auch in den einschlägigen Studien von Gartner et al. immer im magischen vierten Quadranten verortet ist.

Interessante Links zu den Aktivitäten

… des Gentner Verlages:

    Bericht auf fachmedien.net
    Verlagsseite Gentner


… des Haufe Verlages:

    Bericht Rhein-Main Business-On
    Seite der Haufe Akademie


… des Zukunftsinstitutes:

    Bericht OpenPR
    Netzwerk Future Circle des Zukunftsinstitutes

Leave a Reply

*