1
1

reflact & Adobe auf der LEARNTEC 2018:
Agile Learning & Development

Vom 30. Januar bis zum 01. Februar stand alles im Zeichen des Digitalen Lernens.

Ausgangspunkt vieler Gespräche war unsere Landkarte „L&D Future Land“: Aus zahlreichen Kundenprojekten und der Recherche im internationalen Netzwerk haben wir zentrale Erfolgsmerkmale herausgearbeitet, von denen wir überzeugt sind, dass sie für eine zukunftsfähige Aufstellung von Learning & Development zentral sind. Diese Erfolgsmerkmale sind zugleich wichtige Kritierien unserer Lösungen. Aus diesem Grund haben wir sie in der Karten-Abbildung für die LEARNTEC zusammengefasst.

Das L&D Future Land haben wir in Einzelgesprächen, aber auch in den Vorträgen in unserer Live Cooking Area vorgestellt. Dort haben wir zudem die  Adobe Digital Learning Solutions und unsere damit verbundenen Services präsentiert. Die wichtigsten Inhalte unserer Vorträge finden Sie ab sofort auch in unserem Webinar-Programm.

Highlights aus unseren Vorträgen –
Jetzt in unseren Webinaren

  • Vorgehensmodelle und Konzepte
  • Alle Werkzeuge der Adobe Digital Learning Solutions
  • Projektbeispiele und Erfolgskriterien für ausgewählte Anwendungsszenarien
Zum Webinar-Programm

Das „L&D Future Land“

Lernwege
Empowerment der Lerner durch Selbstbestimmung der Kompetenz-Ziele und zugehöriger Inhalte. Einfach und komfortabel.
Strukturierte Einzelerfahrungen als Ausgangspunkt für das Lernen des Individuums und der Gruppe.
Didaktische/technologische Unterstützung zur Selbstbewertung und -auseinandersetzung.
Everything is content: Technische/konzeptionelle Zusammenführung interner und externer Inhalte.
Pragmatischer Mix aus Formaten und Konzepten: Micro-Learning, Lernvideos, Webinare.
Jenseits des Bildschirms, neue Schnittstellen zwischen realer und digitaler Welt.
Lernen im konkreten Anwendungskontext: Direkte Contenteinbindung in Momenten des Lernbedarfs ohne den Umweg LMS.
Lernen überall und auf allen Devices mittels intelligenter Apps und responsivem Content.
Strukturiertes soziales Lernen auch in der Online-Phase mittels synchroner und asynchroner Austauschtechnologien.
Organisationsentwicklung und Change online: Digitale Orte und Prozesse des Austausches.
Resultat im Fokus, durch praxisnahe Übungen, Actions Points et al.
Elemente für automatisches Feedback (Badges) und kompetitive Momente (Leaderboards).
Lust machende Module, von Quizduell über Wer-wird-Millionär-Konzepte bis Buzzer.
Lust machende Einstiegsportale mit komfortablen Mehrwertfunktionen.
Inhouse-Befähigung für eine robuste Content-Entwicklung.
Kompetenzen als Verbindung zwischen Entwicklungszielen und geeigneten Inhalten.
Einbindung von Strategie-Lotsen und Benchmarking mit den Besten.
Regelmäßige Evaluation durch Sparring für Best-in-Class Lösungen.
Effektive Prozesse und Instrumente zur Steuerung interner/externer Ressourcen.
Sie möchten die Landkarte „L&D Future Land“ als pdf-Dokument noch einmal erhalten? Schreiben Sie uns einfach an.

Unsere Highlights am Stand

Adobe Captivate Prime: Das LMS-Erlebnis neu definiert
Adobe Captivate: Ihre Garantie für exzellente digitale Lerninhalte
Adobe Presenter Video Express: Neue Maßstäbe für pragmatische Lernvideos,die begeistern
Adobe Connect: Leistungsstarke Konferenzlösungen für Desktops und mobile Endgeräte
Learning & Development 4.0: Neue Konzepte für digital unterstützte Lern- und Organisationsentwicklungsprozesse
reflact Learning & Development Beratung: Strategien für eine zukunftsfähige Ausrichtung
reflact E-Learning Services: Von „Do It Yourself“ bis Full-Service
reflact learning suite: LMS für Learning & Development 4.0