Category

Learning Management

Kamingespräch mit Corporate Development Experte Roland Deiser

By | Aktuelles, Allgemein, Events + Specials, Hartmut Scholl, Learning Management, new-e-learning, reflact im Dialog | No Comments

Am 14. September hatten wir Experten-Besuch aus L.A. in Oberhausen! Roland Deiser, Autor, Redner und Experte für strategische Organisationsentwicklung, hat mit uns in sehr persönlichem Rahmen über Digitalisierung und das Lernen der Zukunft gesprochen.

Read More

Adobe Captivate Prime:
Jetzt noch übersichtlicher,
einfacher, sicherer!

By | Adobe Solutions, Aktuelles, Learning Management | No Comments

Seit Mitte April steht die neue Version des Lermanagementsystems Adobe Captivate Prime zur Verfügung und überrascht mit zahlreichen Neuerungen in Funktionsumfang und Look: Mehr Anpassbarkeit, übersichtlichere Ansichten und Serverstandort Deutschland sind nur einige der zahlreichen Innovationen. Zudem können Sie ab sofort auch Social Learning in Ihre Blended Learning Prozesse integrieren.

Read More

LEARNTEC 2014 – „Wir lieben Lerner“

By | Adobe Solutions, Aktuelles, Allgemein, Events + Specials, Kunden + Partner, Learning Management, Lösungen + Produkte, Training Content | No Comments

Unter dem Motto „Wir lieben Lerner“ präsentiert sich die reflact AG in Kooperation mit Adobe und viaprinto auf der diesjährigen Learntec in Karlsruhe. Vom 4. bis 6. Februar 2014 zeigen die Learning Experten am Stand B.20, wie die neue Version 3.0 der reflact learning suite den Lerner und sein Lernerlebnis in den Mittelpunkt stellt. Die neue Benutzeroberfläche, die sich auch bei der mobilen Nutzung automatisch an die Bildschirmgröße anpasst (responsives Design), die vollständig überarbeiteten Ansichten des Lernkontos für ein ästhetisches Lernerlebnis und die Einbindung von neuen Web 2.0 Werkzeugen in den Lernprozess sind nur einige der neuen Funktionen, die ab sofort zur Verfügung stehen. Zudem vertritt die reflact AG als Adobe Connect Competence Center die E-Learning Lösungen aus dem Haus Adobe: Informieren Sie sich zu Adobe Connect, der marktführenden Software für Webinare und Virtual Classrooms, und den Autorenwerkzeugen Adobe Captivate und Adobe Presenter. Unsere Experten vor Ort stellen Ihnen gerne die Lösungen und ihre Anwendungsfelder persönlich vor. Sie benötigen noch einen Eintrittskarte für die Messe? Gerne stellen wir Ihnen Ihr kostenloses Messeticket zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter Angabe des Codes „LEARNTEC 14“ (Bitte haben Sie Verständnis, dass das Angebot begrenzt ist). Sie können nicht zur Messe kommen? Selbstverständlich stellen wir Ihnen die reflact learning suite und die Adobe E-Learning Lösungen auch in einer virtuellen Präsentation vor. Sprechen Sie uns an.

Read More

Neue Version der reflact learning suite

By | Adobe Solutions, Aktuelles, Knowledge Transfer, Learning Management, Lösungen + Produkte | No Comments

Mit der neuen Version 3.0 stellt die reflact AG die neue Generation der reflact learning suite vor. Sie verbindet eines der leistungsfähigsten Lernmanagementsysteme mit einem Community-Portal und Virtual Classrooms. Vor circa 5 Jahren haben wir damit begonnen, unser Lernmanagementsystem mit zwei weiteren Systemen zu verbinden und daraus der reflact Learning Suite zu machen: Unser Lernmanagementsystem reflact train und der „Motor“ für Blended Learning Prozesse Unser Portalsystem auf Basis von Liferay Portals zur flexiblen Unterstützung von Community und Web 2.0 Funktionen im Lernprozess Virtuelle Klassenräume auf Basis von Adobe Connect, dem besten Werkzeug am Markt für synchrones Lernen Die neue Generation bietet zahlreiche Erweiterungen und Verbesserungen für Lerner und Tutoren: Neue Oberfläche: Die Nutzeroberfläche für Lerner wurde radikal vereinfacht, so dass die wesentlichen Funktionen für den Lerner im Vordergrund stehen. Dank des responsiven Designs kann die reflact learning suite ab sofort auch auf mobilen Endgeräten bequem bedient werden. Neue Lerninstrumente: Im Rahmen zahlreicher Kundenprojekte wurden weitere Web 2.0 Werkzeuge für den Lernprozess adaptiert. So stehen unter anderem Lerntagebücher und neue Kollaborationswerkzeuge zur Verfügung. Integration von Adobe Connect: Lerner, die in ihrem Blended Learning Prozess virtuelle Klassenräume nutzen, können diesen mit einem Klick betreten. Sie möchten mehr über die reflact learning suite erfahren? Nutzen Sie unser kostenloses Webinar-Angebot für einen ersten Einblick in die Lösung. Darüber hinaus stellen wir Ihnen die reflact learning suite und Anwendungsbeispiele gerne in einer virtuellen Präsentation vor. Sprechen Sie uns an.

Read More

Einfache Transferhilfe: Termine und Erinnerungen per Outlook oder SMS

By | Allgemein, Learning Management, Lösungen + Produkte | No Comments

Einer der größten Knackpunkte im Blended Learning ist nach wie vor die Umsetzung des Gelernten im eigenen Arbeitsalltag. Dabei haben Termine und Erinnerungen in der Transfer-Sicherung einen ganz besonders großen Stellenwert, weil sie die Aufmerksamkeit des Lerners immer wieder auf den Lernprozess und dessen Inhalte lenken. Aus diesem Grund sind persönliche Erinnerungen schon seit jeher Teil verschiedenster Transferkonzepte, wie z.B. „Briefe an mich selbst“. Die reflact Learning Suite bietet Lernern hierfür nun praktische Hilfe, indem sie sich selbst Termine und Erinnerungen erstellen können. Dazu steht dem Lerner der „Transfer-Service“ in seinem persönlichen Bereich zur Verfügung. Hier kann er selbst Termine und Erinnerungen z.B. an Transferziele festlegen und eintragen. Zudem bestimmt der Lerner selbst, auf welchem Wege er die Erinnerung erhalten möchte: Per Termin in seinen Outlook-Kalender oder per SMS auf das Handy oder Smartphone. Zugleich unterscheidet sich dieses Konzept von anderen Umsetzungen darin, dass der Lerner selbst die Termine setzt und diese nicht vom System oder vom Trainer vorgegeben werden. Sie interessieren sich für die Möglichkeiten der reflact Learning Suite? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Read More

Orientierungsworkshop

By | Adobe Solutions, Aktuelles, Allgemein, Learning Management, Lösungen + Produkte, reflact im Dialog, Training Content | No Comments

Für alle, die noch überlegen, wo E-Learning am meisten Nutzen stiftet, bieten wir mit dem halbtägigen Orientierungsworkshop ein ideales Format, um zukunftssichere Entscheidungen zu treffen. Ihre Ausgangssituation Sie sind dabei, die Potenziale der Integration von E-Learning in die Qualifizierungsangebote Ihres Unternehmens gewissenhaft zu prüfen. Sie sehen deutliche Chancen, aber auch die Risiken die mit einem unerfolgreichen Start in das Thema verbunden sind. Fragen wie die folgenden bewegen Sie und Ihr Team: Wie vermeiden wir einen Fehlstart mit falsch investierten Budgets und verstimmten Lernern, aber auch enttäuschten Fachexperten und Führungskräften? Welche Werkzeuge vom Web-based Training über den Virtual Classroom bis zum Wiki sind für unsere Lernkultur im Unternehmen tatsächlich geeignet? Was können wir von Unternehmen lernen, die E-Learning bereits erfolgreich einsetzen? Unser Angebot Damit Ihre Projekte Fahrt gewinnen und wir uns kennenlernen, bieten wir Ihnen den E-Learning Check-up an: Der Orientierungsworkshop umfasst: Einen halbtägigen Workshop, in dem wir mit Ihnen folgende Themen earbeiten: Grundsätzliche Möglichkeiten verstehen und im Kontext Ihrer Organisation priorisieren Erfolgsversprechende Startpunkte für E-Learning oder Blended Learning identifizieren Anhand von Beispielen aus anderen Unternehmen eine Vorstellung für die Einbindung der wesentlichen Werkzeuge gewinnen Ergänzt um: Eine virtuelle Abstimmung vor dem Workshop Eine schriftliche ausgearbeitete Empfehlung als Ergebnis des E-Learning Check-ups Im Überblick Zielgruppe Entscheider, Experten und Initiatoren von Schulungsprojekten, z.B. aus den Bereichen Personal, Personalentwicklung, Compliance, Vertrieb oder Marketing Dauer 4 Stunden (Workshop) Ort In Ihrem Haus Berater reflact Senior-Berater aus dem Bereich Blended Learning Teilnehmer Bis zu 8 Personen Kosten 750 EUR inkl. Reisekosten und Auslagen

Read More

Zukunft Personal: Vortrag Blended Learning

By | Aktuelles, Allgemein, Events + Specials, Kunden + Partner, Learning Management, Training Content | No Comments

Am 18.September 2013 dürfen wir zu Gast im Profil M-Vortragsforum sein. Die Profil M Beratung für Human Resources Management GmbH & Co. KG ist ein langjähriger Partner der reflact AG. Ab 12 Uhr wird Alexander Brandt als verantwortlicher Projektleiter die „Entwicklung eines Blended Learning Konzepts zum Training interkultureller Kompetenz“ vorstellen. Das Konzept verbindet die Effektivität und Flexibilität des Web Based Learning mit den sozialen und didaktischen Aspekten von Präsenztrainings. Erfolgsfaktoren in der Konzeption, Erfahrungen mit der Kombination beider Methoden und mögliche weitere Gestaltungsmöglichkeiten (z. B. Webinare, Forum und Wiki) werden vorgestellt und diskutiert. Interessierte Gäste sind herzlich willkommen am Stand L.40 in Halle 2.1. Dieser Vortrag ist nur einer von vielen auf dem diesjährigen Stand der Profil M. Weitere Informationen zum Vortragsprogramm finden Sie hier.

Read More

Adobe Connect User Day EDU in Hagen

By | Adobe Solutions, Allgemein, Events + Specials, Hartmut Scholl, Kunden + Partner, Learning Management, reflact im Dialog, Training Content | No Comments

Am 17. und 18. September 2013 findet der diesjährige Adobe Connect User Day EDU statt – dieses Mal zu Gast an der Fernuniversität Hagen. Wie bereits in den letzten Jahren treffen sich Hochschulvertreter, die Adobe Connect in Forschung und Lehre einsetzen, zum wechselseitigen Erfahrungsaustausch. Die Themen- und Agendavorschläge sind auch auf Connect Gurus zu finden, der deutschsprachigen Adobe Connect Community. Hier können Interessierte noch Anregungen und Diskussionsideen einbringen, sofern sie sich in der Community registrieren. Als Adobe Connect Competence Center unterstützt die reflact AG die Veranstaltung mit verschiedenen Beiträgen. Zudem haben wir für den ersten Tag ein besonderes Highlight organisiert: Ab 15 Uhr stellt sich Peter Ryce, Product Evangelist für Adobe Connect, in einer Live-Schaltung nach Kalifornien den Fragen des Publikums. Da wir dieses „Schmankerl“ weiteren Hochschulvertretern nicht vorenthalten möchten, können sich weitere Teilnehmer online einklinken. » Interessierte können sich über Connect Gurus einklicken. Bitte haben Sie Verständnis, dass sich diese Veranstaltung nur an Hochschulvertreter wendet und die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Read More

FoodWeb 2.0 – Virtuelle Transferveranstaltung blickt nach vorn

By | Allgemein, Events + Specials, Hartmut Scholl, Kunden + Partner, Learning Management, reflact Akademie | No Comments

Am 13.6.2013 findet unter dem Titel „Web 2.0 – Lernen konkret: Erfolgsrezepte für die Lebensmittelindustrie“ eine auch über die Branche hinaus inspirierende Transferveranstaltung des Projektes FoodWeb 2.0 statt. Die reflact AG, Technolgiepartner dieses vom BMBF kofinanzierten Innovationsprojekts, begleitet die Umsetzung der Veranstatlung als erstmalig als reines Online-Event. Schalten Sie sich einfach bequem vom Büro, von Zuhause oder von Unterwegs per Internet dazu, ganz wie es Ihnen gefällt und zeitlich passt! Sie können von 10 bis 12.30 Uhr dabei sein oder auch nur zu einzelnen Programmpunkten dazukommen. Die Referenten stellen Ihnen aktuelle Trends in der Weiterbildung vor und zeigen, wie Sie das Lernen mit den neuen Medien im Unternehmen einbinden können. Sie werden zahlreiche Tipps rund um das Thema „Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Weiterbildung im Web“ mitnehmen können. Diskutieren Sie zum Abschluss unter dem Motto „Blick in die Zukunft und Lösungen von heute“ mit. Die Informationen, Tipps und Erfolgsrezepte basieren auf den Ergebnissen der Projektarbeit. Weitere Informationen gibt es auf dem FoodWeb 2.0 Portal. Zur Anmeldung geht es hier. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Programm am 13.6.2013 10:00 – Megatrends in Branche und Weiterbildung Projektkoordinatorin Prof. Dr. Nicole Krämer (Universität Duisburg-Essen) 10:30 – Web 2.0 Lernen konkret – Erfolgsrezepte für die Lebensmittelindustrie Eike Hehnen (Lebensmittelinstitut KIN), Hartmut Scholl (reflact AG) 11:30 – Themenreihe „Rahmenbedingungen für Erfolgreiche Weiterbildung im Web“ 11:30: – Lernzeiten & Weiterbildung – Ergebnisse einer Online-Befragung in der Ernährungsindustrie„Spielregeln“ und Betriebsvereinbarungen Andrea York (NEW.S) 11:45: Medienkompetenz – Web2.0 als Chance Sophia Grundnig (Universität Duisburg-Essen), Andrea York (NEW.S) 12:00:…

Read More