Tag

Feedback

Feedback 2.0 für Durchstarter und Zukunftsmacher (Teil 1)

By | Lösungen + Produkte, Online Feedback, Weitere News | No Comments

Eine euphorische Expertenstimme im Havard Business Manager (Ausgabe 02/2012) verspricht im Artikel Wenn Mitarbeiter ihre Chefs bewerten aus der Serie 10 mutige Ideen, um die Probleme der Welt zu lösen: „Bewertungen durch die ‚Crowd‘ können die Spielregeln verändern indem sie Managern helfen, Führung zu lernen.“ Das Prinzip ist laut der Autoren ganz simpel: Laden Sie Ihre Mitarbeiter ein, ihre Bewertung auf einer öffentlichen Website abzugeben. Die Ergebnisse werden dort „…in einer Gemeinschaftsbewertung zusammengefasst… jeder Bericht wird für alle sichtbar veröffentlicht.“ Zwar räumen sie ein, dass man für ein solches Vorgehen Richtlinien benötigt und man sich kritischen Fragen stellen muss, dennoch: „…der neue Ansatz würde die Machtverhältnisse in vielen Unternehmen grundlegend verändern.“ Der Artikel hat in der reflact Experten-Runde viele Diskussionen ausgelöst, gerade wegen unserer langjährigen Erfahrung mit 360° Feedbacks für Führungskräfte und der Zahl an Projekten, in denen wir Web 2.0 Werkzeuge in Kommunikations- und Kollaborationsprozessen mit unseren Lösungen verbunden haben. Daher sagen wir: Ja, Feedback auf die Unternehmung und ihre Führungskräfte sollte ein zentraler Bestandteil für erfolgreiche Personal- und Organisationsentwicklung sein. Ja, öffentliche Plattformen des Austausches im Internet sind heute nicht mehr wegzudenken und wir sollten neue Wege des Erfahrungsaustausches und der Meinungsäußerung gehen. Aber: Lassen Sie Ihre Mitarbeiter in der Crowd nicht allein, denn intensiviertes Feedback, wenn nicht klug angestossen und begleitet, ist ein Spiel mit dem Feuer. Zusätzlich – um bei der Metapher zu bleiben – die Brandbeschleuniger Anonymität und Durchführung außerhalb der Unternehmensgrenzen scheinen uns ein schlechter Rat. Das Problem verstärkt sich, wenn ein Unternehmen bisher noch…

Read More

Feedback 2.0 für Durchstarter und Zukunftsmacher – Unser Umsetzungsvorschlag (Teil 2)

By | Lösungen + Produkte | No Comments

Danke für Ihre interessanten Anregungen bzgl. unserer Stellungnahme zum Artikel im Harvard Business Manager (2/2012 – Wenn Mitarbeiter ihre Chefs bewerten)! Unsere schnelle Reaktion auf eine Frage, die mehrfach aufkam: Wie strukturiert man denn Professionalisierungsprozesse? Unser Vorschlag – drei robuste Schritte: 1. Beginnen Sie mit 360° Feedback. Vorteile für noch nicht Erfahrene sind dabei: Ein strukturierter Prozess, eingebettet in begleitende Kommunikation mit klaren Spielregeln für alle Beteiligten und einem vertrauensvollem Umgang der Bewertungen Wenig Aufwand und viel Wirkung, gerade durch die Durchführung über ein Online-Befragungssystem Kompetente Auswertung mit Empfehlungen für Verbesserung 2. Binden Sie punktuell Web 2.0 Werkzeuge für eine offene Form der Rückmeldung ein. Unser Tipp: Wichtige Themen über einfachste Medien wie einen Blog im Intranet zum Feedback und zur Kommentierung stellen – aber auch: Schon vorher darüber nachdenken, was mit den Rückmeldungen geschieht! 3. Dann weiter skalieren und Prozesse integrieren, die sich auf Basis vereinbarter Regeln auch den kritischen Themen einer Unternehmung stellen. Insgesamt bedeutet das für die Verantwortlichen der Personal- und Organisationsentwicklung: Mut machen und Hilfestellung zum Aufbau der notwendigen Medienkompetenz bieten. Weitere Artikel, die für Sie interessant sein können: Agile Lernstrategien Blended Learning 2.0 mit reflact train und reflact community Sie wünschen sich weitere Informationen zum Thema? Schicken Sie uns Ihre Fragen und Informationsbitten gerne per Mail an kommunikation@reflact.com

Read More

The ART of Feedback

By | Knowledge Transfer, Learning Management, Lösungen + Produkte, Online Feedback, Training Content | No Comments

Feedbackinstrumente, wie 360° Feedback und Vorgesetztenbeurteilung, sind zu gängigen Werkzeugen moderner Personal- und Führungskräfteentwicklung geworden. Als Spezialist für die webbasierte Durchführung von Feedbackinstrumenten hat die reflact AG im Laufe der Jahre Erfahrung mit verschiedenen Instrumenten zur effizienten Nachbegleitung gesammelt. Dafür haben wir eine einfache Formel: A Analyse + R Refresh + T Transfer In jeder Phase stellen wir Ihren Feedbacknehmern webbasierte Werkzeuge bereit und steigern damit nicht nur die Nachhaltigkeit Ihrer Personalentwicklung, sondern erhöhen auch die Effizienz fundamental. Weitere Informationen zum Angebot finden Sie hier.

Read More

Consultant Tool Set: Ausgewählte Werkzeuge für Ihre Beratung

By | Adobe Solutions, E-Moderation, Lösungen + Produkte, Online Feedback | No Comments

Durch den gezielten Einsatz webbasierter Instrumente steigern Consultants die Qualität ihrer Beratung fundamental. Mit dem Consultant Tool Set hat die reflact AG in Zusammenarbeit mit Adobe ausgewählte Instrumente verbunden mit einer umfangreichen Nutzungsbegleitung zu einem einmaligen Paket zusammengestellt: Virtueller Meetingraum Moderationssoftware Online-Befragungen Selbstlernmodule und persönliche Nutzungsbegleitung Setzen auch Sie diese Werkzeuge in Ihren Projekten gezielt ein und verdoppeln Sie damit Ihren Wirkungsgrad. Weitere Informationen zum Angebot finden Sie hier.

Read More