Blended Change – Neue Medien als Schlüssel für dialogorientiertes Veränderungsmanagement in harten Zeiten

Um dem gestiegenen Anpassungsdruck mit einem aufgeklärten Verständnis der Begleitung von Wandelprozessen zu begegnen, ist der Einsatz neuer Medien in Veränderungsvorhaben besonders Erfolg versprechend.

Anhand eines Beschreibungsmodells und konkreter Praxisbeispiele zeigen Hartmut Scholl und Andrea Baldus (reflact AG) worauf bei der Verbindung von Online-Werkzeugen und aktuellen, dem partizipativen Moment Rechnung tragenden, Organisationsentwicklungsmethoden zu achten ist.

Neugierig?
Gerne stellen wir Ihnen bei Interesse den Artikel in Auszügen zur Verfügung.

Zeitschrift für Organisationsentwicklung 4/2009

Leave a Reply

*