CeBIT 2010: Podiumsdiskussion E-Learning-Markt im Wandel – mit Hartmut Scholl

Unter dem Titel E-Learning-Markt im Wandel, organisiert D-ELAN ein Keynote-Panel, in das sich auch der reflact Vorstand Hartmut Scholl einbringen wird.

Scholl wird in seinem Diskussionsbeitrag insbesondere auf die Thematik Verbindung von Technologie befähigten Corporate-Learning-Architectures mit grundsätzlichen unternehmerischen Fragestellungen in turbulenten Zeiten eingehen.

Nachdem im letzten Jahr, mitten in der Krisenzeit, erfolgreich das Thema Effizienzgewinne im Lernen durch den Einsatz der neuen Medien adressiert wurde, sind Anfang 2010 Innovationsfähigkeit und Unterstützung der generellen Wandelkompetenz zentrale Kittelbrennfaktoren auf Unternehmensebene.

reflact rückt damit in den Mittelpunkt wozu uns unser Unternehmensname verpflichtet. Die Fortentwicklung der Balance aus Denken und Handeln.

Die Werkzeugsuite der reflact AG, von der Lerninfrastruktur über die Autorenumgebung bis zum virtuellen Klassenraum, verbunden mit der langjährigen Prozess-Beratungskompetenz in Personal- und Organisationsentwicklungs- aber auch Vertriebsoptimierungsthemen, macht uns in diesen Zeiten zu einem interessanten Sparringspartner.

Wir freuen uns auf die, sicher wieder sachkundige, Moderation durch den DELAN Geschäftsstellenleiter Axel Wolpert!

Zum Programm des Forum Learning & Knowledge.

SIe benötigen eine Eintrittskarte? Gerne stellen wir Ihnen oder Ihren Kollegen eine kostenlose Gastkarte für den Messebesuch zur Verfügung. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Leave a Reply

*