Blended Learning

Erzielen Sie nachhaltige Lernergebnisse

Gewinnen Sie noch mehr Einblick in unseren kostenlosen Webinaren

Jetzt anmelden

Blended Learning

Erzielen Sie nachhaltige Lernergebnisse

Was ist Blended Learning?

Beim Blended Learning verbinden Sie verschiedene Lernformate – synchron und asynchron, digital und analog – so miteinander, dass Sie ein optimales Lernergebnis erzielen.

Welche Vorteile hat es?

Dank der Kombination nutzen Sie Stärken der verschiedenen Lernformate optimal aus, adressieren verschiedene Lerntypen, halten den Prozess agil, das heisst lernfähig und anpassbar und erzielen somit ein optimales Lernergebnis.

Der ideale Prozess

Zusätzlich zu den didaktischen Leitplanken bedient sich ein erfolgreicher Blended Learning-Prozess qualitativ hochwertiger Bausteine, verzahnt diese optimal und ist zusätzlich dramaturgisch gut gestaltet.

Was verstehen wir unter Blended Learning

Wir unterscheiden synchrone Lernformate, wie z.B. Präsenztrainings und virtuelle Klassenzimmer, sowie asynchrone, wie z.B. WBTs, Lernvideos oder Online-Tests. Im Blended Learning verbinden wir  synchrone und asynchrone Bausteine, um die Vorteile der Formate optimal nutzen zu können.

So lassen sich z.B. virtuelle Live-Trainings effizienter gestalten und entfalten ihre bestmögliche Wirkung: Alle Teilnehmenden bereiten sich in einer Selbstlernphase vor, im virtuellen Training selbst ist dann mehr Zeit, damit Fragen und Übungen zur Anwendung in den Mittelpunkt rücken.

Wir unterstützen:

  • Anforderungs- und Didaktikcheck bestehender Blended Learning Ideen und Konzepte
  • Konzeption eines Blended Learning Prozesses
  • Schulung von Trainern und Produktmanagern zur Konzeption von Blended Learning Prozessen
  • Umsetzung von einzelnen Blended Learning Bausteinen bis hin zum vollständigen Prozess

Lernphasen & Aufbau

Blended Learning-Prozesse bestehen meistens aus diesen Lernphasen:

Synchrones Training

Asynchrones Selbststudium

Soziales Lernen in asynchronen Phasen

Beispiel:
Variante Start

  • Synchrones Training bleibt weitgehend bestehen
  • Ergänzung um kurze Selbststudiums-Bausteine davor und danach

Beispiel:
Variante Transfer

  • Synchrones Training wird in zwei oder mehr Blöcke aufgeteilt
  • Ergänzung um Selbststudiums-Bausteine
  • Selbststudium zwischen der Präsenzphase wird für Aufgaben, z. B. zur Transfersicherung, genutzt

Beispiel:
Variante Flex

  • synchrones Training wird in zwei oder mehr Blöcke aufgeteilt
  • Ergänzung um Selbststudiums-Bausteine
  • Ergänzung um soziale Lernbausteine, z. B. Tandem- und Gruppenaufgaben, oder Think-Pair-Share Aufgaben
  • Meist höhere Varianz in den Lernbausteinen

Blended Learning für ein besseres Lernergebnis

Case Study

Interview mit Thomas Reykers (ABS Safety GmbH)

Thomas Reykers, Trainer und Produktspezialist, berichtet im Interview mit reflact news, wie sich das Unternehmen durch Corona mit guten Vorüberlegungen und vielversprechender Perspektive schnell auf neue Lernformate einstellen musste – und wie es nach der Pandemie weitergehen wird.

Interview herunterladen (pdf)

Kostenloses Projektbeispiel



    Gewinnen Sie noch mehr Einblick in unseren kostenlosen Webinaren

    Jetzt anmelden

    Entdecken Sie unser Trainingsangebot

    Je nachdem welche Lernformate und Tools bei Ihnen zum Einsatz kommen, bieten sich unterschiedliche Workshops und Trainings an. So beispielsweise Trainings für Didaktik im virtuellen Klassenzimmer oder für Drehbuch-Autoren. Fragen Sie uns an, wir unterstützen Sie gerne!

    mehr Infos

    Service & Support

    Orientierung und Begleitung

    Erfahrene Experten leiten Sie durch langjährig erprobte Prozesse und Tools. Mit unserer Unterstützung erzielen Sie in kurzer Zeit ein handfestes und zukunftsfähiges Ergebnis.

    Blended Learning Check

    Sie setzen Blended Learning schon ein? Sie möchten Ihre Prozesse gerne optimieren, wissen aber nicht, wo Sie ansetzen sollen? Wir führen gerne einen Check für Sie durch und geben individuelle und praxisnahe Tipps.

    Alles aus einer Hand

    Wir bieten die Konzeption, die Umsetzung und die richtigen Werkzeuge aus einer Hand. Zugleich bleiben Sie flexibel: Sie benötigen nur das Konzept von uns, setzen anschließend den Prozess in Ihrer Umgebung um? Prima. Jedes Vorhaben ist so einzigartig wie Ihr Unternehmen und Ihre Lernenden.

    Warum mit der reflact AG

    Oftmals wird Blended Learning als zu kompliziert und zu aufwändig bezeichnet. Das muss nicht sein! Mit unserer 3-2-1-Methode bringen wir Sie in nur 5 Tagen zu Ihrem individuellen Lernprozess.

    Kontakt

      Datenschutz:*

      Ja, ich habe die Hinweise zum Datenschutz und die Informationen nach Art 13 DSGVO gelesen und bin damit einverstanden. Ich erlaube der reflact AG, die von mir angegebenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme zu speichern. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und können auf Anfrage jederzeit gelöscht werden.