UNSERE KOSTENLOSEN WEBINARE FÜR NOCH MEHR EINBLICK.

Kostenlose Webinare

Blended Learning

Für nachhaltige Lernergebnisse

Was ist Blended Learning?

Beim Blended Learning verbinden Sie verschiedene Lernformate – synchron und asynchron / digital und analog – so miteinander, dass Sie ein optimales Lernergebnis erzielen.

Welche Vorteile hat es?

Dank der Kombination, können Sie die Vorteile der einzelnen Lernformate optimal ausschöpfen.

Blended Learning bedeutet nicht …

… einen Lernprozess aufzublasen. Viel mehr sollte der Prozess portioniert, zielgerichtet und passend zu Lernziel, Lernsituation und Lerner konzipiert sein.

Lernphasen

Blended Learning Prozesse bestehen meistens aus den folgenden Lernphasen:

Synchrones Training

Asynchrones Selbststudium

Soziales Lernen in asynchronen Phasen

Beispiel:
Variante Start

  • Synchrones Training bleibt weitgehend bestehen
  • Ergänzung um kurze Selbststudiums-Bausteine davor und danach

Beispiel:
Variante Transfer

  • Synchrones Training wird in zwei oder mehr Blöcke aufgeteilt
  • Ergänzung um Selbststudiums-Bausteine
  • Selbststudium zwischen der Präsenz wird für Aufgaben z. B. zur Transfersicherung genutzt

Beispiel:
Variante Flex

  • Synchrones Training wird in zwei oder mehr Blöcke aufgeteilt
  • Ergänzung um Selbststudiums-Bausteine
  • Ergänzung um soziale Lernbausteine, z. B. Tandem-/Gruppenaufgabe oder Think-Pair-Share Aufgaben
  • Meist höhere Varianz in den Lernbausteinen
Kundenbeispiel

Interview mit Thomas Reykers

ABS Safety GmbH

Thomas Reykers, Trainer und Produktspezialist, berichtet im Interview mit reflact news, wie sich das Unternehmen durch Corona mit guten Vorüberlegungen und vielversprechender Perspektive schnell auf neue Lernformate einstellen musste – und wie es nach der Pandemie weitergehen wird.

Interview herunterladen (pdf)

Trainings

Je nachdem welche Lernformate und Tools bei Ihnen zum Einsatz kommen, bieten sich unterschiedliche Trainings an. Z.B. Trainings für virtuelle Klassenzimmer oder für Drehbuch-Autoren. Entdecken Sie unser gesamtes Trainingsangebot.

mehr Infos

Service & Support

WAS BEDEUTET „TO GO“?

Oftmals wird Blended Learning als zu kompliziert und zu aufwändig bezeichnet. Das muss nicht sein! Mit unserer 3-2-1-Methode bringen wir Sie in 5 Tagen zu Ihrem individuellen Lernprozess.

Warum mit der reflact AG

Wir entwickeln Blended Learning mit unseren Kunden auf Basis unserer breiten Palette an Digital Learning Werkzeugen und unserer 20-jährigen Erfahrung. Dabei entscheiden Sie, ob Sie Prozesse und Bausteine selbst entwickeln möchten, oder ob Sie auf unseren Full-Service setzen.

Orientierung und Begleitung

Erfahrene Experten leiten Sie durch langjährig erprobte Prozesse und Tools bringen Ihnen in kurzer Zeit ein handfestes und zukunftsfähiges Ergebnis.

Alles aus einer Hand

Die einzige Lösung, die alles aus einer Hand bietet und dabei immer flexibel bleibt, weil Tools, Prozesse und Kooperationsmodelle optimal an Ihre (wechselnden) Bedarfe angepasst. So ist jedes Ergebnis so einzigartig wie Ihr Unternehmen und Ihre Lernenden.

Blended Learning Check

Sie setzen Blended Learning schon ein? Und möchten gerne optimieren – wissen aber nicht genau wo ansetzen? Wir führen gerne einen Check durch und geben individuelle und praxisnahe Tipps.

Kontakt

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]